Menu

Naturmoorpackungen

Naturmoorpackungen

(Ascend , mit steigender Behandlungstemperatur)

Die Packungen aus Naturmoor (Badetorf) führen je nach Größe, Anwendungsdauer und Temperatur zu einer lokalen oder allgemeinen Erwärmung oder Abkühlung des Körpers. Sie werden nur einmal verwendet und sind deshalb sehr hygienisch. 

Für die Therapie genutzt werden örtliche und/oder reflektorische Effekte. Diese lassen sich in erster Linie auf hyperämisierende (durchblutungsfördernde), stoffwechselsteigernde, muskeldetonisierende und schmerzlindernde Eigenschaften (Wärme) sowie vasokonstriktorische (gefäßverengende), stoffwechseldämpfende und schmerzlindernde Effekte (Kälte) zurückführen.

Indikationen für heiße Anwendung:

  • Subakute und chronische Entzündungen des rheumatischen Formenkreises (entzündliche und degenerative Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen , "Weichteilrheumatismus")
  • Postakute Zustände nach Traumen am Bewegungsapparat
  • Funktionelle Durchblutungsstörungen

 

...oder einfach nur so - zur Entspannung. 

Indikationen für kalte Anwendung:

  • Akute Zustände des rheumatischen Formenkreises (entzündliche und degenerative Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen, "Weichteilrheumatismus")
  • Akute Zustände nach Traumen am Bewegungsapparat
  • Regeneration nach erhöhter körperlicher Belastung (Marathon)

 

...oder einfach nur so - zur Tonusstimmulation